Digitales Röntgen

DIGITALES RÖNTGEN

In meiner Ordination werden ausschließlich digitale Vollfeldröntgenverfahren der neuesten Generation angewendet.

Die digitale Technik ermöglicht eine wesentliche Reduktion der Strahlenbelastung.

Die Bilder sind unmittelbar in hoher Qualität verfügbar, können zur Detailerkennung digital am Monitor nachbearbeitet werden und auch digital über eine verschlüsselte Datenleitung in wenigen Minuten an Ihren Arzt versandt werden.

Anwendungsgebiete sind:

  • Röntgenaufnahmen der Lungen und des Brustkorbes (Thoraxröntgen)
  • Aufnahmen des Bauchraumes (Abdomen)
  • Magen-/Darmpassage mit Kontrastmittel. 
  • Beurteilung der Dickdarm (Colon) Transit- Zeit (Hinton Test).
  • Röntgenaufnahmen des Skelettes, inklusive der Wirbelsäule, des Beckens, der Extremitäten und sämtlicher Gelenke sowie des Schädels.
  • Knochenalterbestimmung bei Wachstumsstörungen mittels Röntgenaufnahme der linken Hand.
  • Röntgen der gesamten Wirbelsäule zur Beurteilung einer Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose).
  • Ganzbeinaufnahmen zur Beurteilung einer Achsenfehlstellung oder einer Beinlängendifferenz bzw. eines Beckenschiefstandes.

Sollte bei Ihnen ein Gelenksersatz (Endoprothese) vorhanden sein, werden die Aufnahmen der Prothese ausschließlich durchleuchtungsgezielt eingestellt. Damit ist eine exakte Beurteilung durch mich und insbesondere auch durch Ihren Orthopäden gewährleistet.

Durch meine langjährige Arbeit in einem Krankenhaus mit orthopädischem Schwerpunkt bin ich mit vielen Spezialaufnahmen in der Orthopädie vertraut.

Ort 4600 Wels | Dragonerstraße 67A | 2. Stock | (Eingang Bauernstraße) Telefon +43 7242 206206 E-Mail office@radiologie-schwarzenlander.at Stunden Mo.: 8.00 - 17.00 Uhr | Di.: 8.00 - 15.00 Uhr | Mi.: 8.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 19.00 Uhr | Do.: 8.00 - 14.00 Uhr | Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close